Stücki Park

Bauherrschaft

Swiss Prime Site
Immobilien AG
Zürich

Architektur

Blaser Architekten AG
Basel

Baujahr

2018 – 2023

Elektrobausumme

CHF 15'000‘000.-

Geschäftsfeld

Elektro-Engineering

Im Norden der Stadt Basel entsteht auf dem Stücki-Areal ein neues Quartier. Parallel zum bereits bestehenden langen Bürogebäude, welches den Technologiepark Basel beherbergt, und dem Shopping-Center entstehen vier Gebäude – zwei mit Labor- und Forschungsflächen und zwei mit Büroräumlichkeiten. Diese Neubauten bieten Raum für insgesamt 1‘700 Arbeitsplätze. Verbunden sind die vier Gebäude über einen gemeinsamen dreigeschossigen Sockelbau.

Einer der wichtigen und bekannten Mieter im Stücki-Park ist Lonza, einer der global führenden Zulieferer im Bereich Life Science. Das Unternehmen belegt sowohl Büro- wie auch Laborflächen im bestehenden Teil des Areals. Lonza Drug Product Services wird ab dem 3. Quartal 2020 eines der vier Gebäude komplett übernehmen bzw. rund 8 000 m2 beziehen. Im neuen Gebäude 60 G werden 250 weitere Spezialisten von Lonza ihren Arbeitsplatz haben und damit zur weiteren Belebung des Wirtschaftsstandorts Basel beitragen.

Die R+B wurde bei diesem grossen Business-Zentrum mit der gesamten Elektroplanung beauftragt.

Engineers-Auftrag | Elektro-Engineering
- Stark- und Schwachstromanlagen
- USV-Anlagen
- Inhouse LTE
- Brandmeldeanlagen
- EVAK-Anlagen
- UKV-Anlagen
- BIM-Planung