Grossartige Pläne

Vor 30 Jahren sind wir mit einem grossartigen Plan angetreten: energiebewusste und umweltfreundliche Lösungen für die Gebäudetechnik entwickeln. Seither sind wir gesund auf 100 Mitarbeitende an 6 Standorten gewachsen. 

Unsere Kunden bauen auf unsere – und deine! – Pläne.

Welche Pläne hast du für deine Zukunft? Wir sind (d)ein Ort, um diese zu leben. Werde Teil unseres einmaligen Teamspirits. Vergiss Langeweile. Komm weiter in deiner Karriere und plane Grossartiges.

Über unsere Vision

Elektroarchitektur in höchster Qualität, das ist unsere Mission. Ob Mehrfamilienhaus oder Villa. Kindergarten oder Hotel. Industrie oder Geschäftssitz. Wir sind da, wo Schönes entsteht. Nur etwas ist nicht so unser Ding: Luftschlösser. Denn wir sind trotz unseres Erfolgs bodenständig geblieben.

  • Wir sind weder schwerfälliger Supertanker noch hippes Start-up. Viel eher ein herrlich unkompliziertes KMU, gesund auf 100 Kolleginnen und Kollegen gewachsen. Wir finden: Ja, ganz schön gross. Unsere Mitarbeitenden sagen: Noch immer wunderbar familiär. Stimmt beides.
     
  • Wir sprechen die Sprache der Kunden. Und auch auf den Baustellen versteht man, was wir meinen. Wir sind trotz unseres Erfolgs angenehm auf dem Boden geblieben und im besten Sinne „einfach gestrickt“. 
     
  • Mit 6 Standorten decken wir die deutsche Schweiz bestens ab. Wir sind nah dran – an den spannenden Projekten, unseren Kunden und da, wo du lebst. 
     
  • Eine GL mit unterschiedlichen Charakteren und Stärken, aber einem gemeinsamen Plan. Shareholder Value? Nicht mit uns. Denn kurzfristiges Denken ist nicht so unser Ding. Auch darum vertrauen uns „Stammkunden“ seit Jahren. Und auch du kannst auf uns bauen, gerne viele Jahre lang.
     
  • Solidarität ist uns wichtig. Darum gibt es keine Boni für wenige, sondern faire Anstellungsbedingungen für alle und kleine (und manchmal auch grössere) Gesten, mit welchen wir Erfolge gemeinsam feiern.
     

Der Mix von erfahrenen und jungen Mitarbeitenden, von einfachen zu komplexen Bauten, macht uns einzigartig.

Daniel Wildhaber

Talentschuppen

Planen ist unser Geschäft und unsere Leidenschaft, auch wenn es um deine Karriere geht. Wir rechnen gerne langfristig mit dir und sind bereit, in dein Talent zu investieren. Hier kannst du deinen Weg machen und schnell weiterkommen. 

  • Vom Tellerwäscher zum Millionär? Sorry, da müssen wir passen. Aber vom Elektroinstallateur über den Junior- zum Projektleiter, das können wir bieten. Wer Talent und Biss hat, kann hier Karriere machen. Versprochen.
     
  • Massgeschneidert statt „ab Stange“. Wir bilden leidenschaftlich gerne selber aus. Lerne on-the-job oder mach mit unserer Unterstützung den Fachausweis, eine HF oder FH Ausbildung und werde Junior-Projektleiter*in und Projektleiter*in.
     
  • Deine Kolleginnen und Kollegen lieben es, ihr Fachwissen mit dir zu teilen. Im Alltag sowieso, und auch als Referentin oder Referent unserer internen Weiterbildungsangebote. Profitiere stunden- oder tageweise von ihrem aktuellen Know-how. 
     
  • Wir sind ein bunter Haufen aus „alten Hasen“ und „jungen Wilden“. Dieser Mix inspiriert und bringt dich menschlich und fachlich weiter.
     
  • Wir sind Fans des dualen Bildungssystems und der Berufslehre. Darum bilden wir an allen Standorten Lehrlinge aus. Jede/r fünfte Mitarbeitende ist eine Lernende oder ein Lernender. Und die Meisten bleiben auch nach der Lehre bei uns. 

Ich hatte die Chance einen komplett neuen Bereich aufzubauen.

Natasa Ivanovic-Balaban

Mach einfach was Du willst

Mehrfamilienhaus oder Villa. Kindergarten oder Industriepark. Hotel oder Grossüberbauung. Wir haben das richtige Projekt für dich. Klar, ein Wunschkonzert ist es auch bei uns nicht. Weil wir aber viele unterschiedliche Projekte haben, können wir auf deine Vorlieben und Stärken meist ganz gut eingehen. 

  • Ob Grossprojekte mit jahrelangem Planungshorizont oder kleinere Bauvorhaben mit überschaubarem Zeitplan: Bei uns kannst du mit den Projekten mitwachsen.
     
  • Die Vielfalt an Projekten macht deinen Alltag herrlich bunt.
     
  • Wir sind in deiner Region zuhause und haben die perfekte Grösse, um an die richtig spannenden Projekte zu kommen. Davon profitierst du, die Vielfalt macht deinen Alltag ganz schön bunt.
     
  • Wir lieben Digitalisierung. Du hast alle modernen Arbeitsmittel, die du brauchst, um einen guten Job zu machen. Wir sind übrigens heute schon „BIM-ready“.
  • Wir sind offen für deine Geistesblitze und setzen unkompliziert um, was Sinn macht.

Man schaut, dass die Mitarbeitenden zufrieden sind.

Mario De Meo

Fanzone

Brugg, Zürich, Sargans, Chur, Bern oder Baar: Unsere Niederlassungen sind alle auch so etwas wie kleine «Fanzonen». Weil deine Kolleginnen und Kollegen nicht nur für spannende Projekte gemeinsame Sachen machen, sondern auch gerne feiern. Und wir, das geben wir gerne zu, Fans unseres Teamspirits sind. 

  • Anschluss garantiert, auch beim Teamgeist. Wir freuen uns auf dich, hier ziehst du mit lässigen Leuten an einem Strick. 
     
  • «Ein cooles Team mit intelligenten und wissensdurstigen Leuten», schrieb jemand auf der Arbeitgeberbewertungsplattform Kununu. Stimmt! Unsere Weiterempfehlungsquote liegt dort übrigens bei sensationellen 100%. 
     
  • Der Teamkit ist mit der zunehmenden Grösse von R+B nicht verlorengegangen, sondern mitgewachsen. Man hilft einander, auch über die Standorte hinaus.
     
  • Wir mögen einander, darum verbringen wir auch die Pausen häufig zusammen, essen oder machen Sport und unternehmen schon auch mal nach Feierabend etwas. Und auch im Feiern sind wir ziemlich gut… 
     
  • Ob Lernender, Projektleiterin, Elektroplaner oder GL: Hier arbeiten Menschen, keine Funktionen, und wir begegnen uns auf Augenhöhe. Gleichbehandlung tragen wir im Herzen und leben sie einfach – dafür brauchen wir keine Labels oder Siegel.

Besonders ist das gemeinsame Miteinander aller Standorte.

Violeta Duronjic

Gute Zeiten

Auch im engeren Sinne erlebst du hier eine gute Zeit. Wir achten darauf, dass Freizeit Freizeit ist und Arbeit Arbeit bleibt. Sicher, die Projekte geben den Takt an. Doch drumherum bleiben dir genug Freiheiten, um deine Tage flexibel zu gestalten.

  • 5 Wochen Ferien. Mit den grosszügigen Betriebsferientagen kommt sogar gut und gerne eine sechste dazu. Und alle 5 Jahre hast du die Möglichkeit, 6 Monate Auszeit zu nehmen - mit Rückkehrgarantie. 
     
  • „Überzeit? Nicht mit uns!“ Das würden wir ja gerne an die grosse Glocke hängen, wäre aber glatt gelogen. Denn auch hier geht’s manchmal drunter und drüber, speziell wenn die Projekte in eine heisse Phase kommen. Aber: Überzeiten werden kompensiert, unbezahlte Mehrarbeit kennen wir nicht. 
     
  • Du hast viele Freiheiten bei der Arbeitszeitgestaltung und der Planung von privaten Terminen – dem grossartigen Teamgeist sei Dank. 
     
  • Klare Home-Office Regelungen, je nach Funktion zwischen 20% und 40%. Obwohl: Viele fühlen sich in den schönen, modernen Büros genauso wohl.
     
  • Teilzeit bis 80% möglich, tiefere Pensen schauen wir gerne mit dir an. 

In der heutigen Zeit ist eine flexible Zeitgestaltung ein Vorteil. 

Micha Meier