Benninger Areal Baufeld 1

Bauherrschaft

Benninger Immobilien AG
Uzwil
 

Architektur

Hosoya Schaefer
Architects AG
Zürich

Baujahr

2018 – 2021

Elektrobausumme

CHF 2‘500‘000.-

Geschäftsfeld

Elektro-Engineering

Die Benninger Immobilien AG plant in Uzwil ein Bauvorhaben auf den Parzellen Nr. 2720, 1199 und ein Teil der Parzelle 391. Es handelt sich um eine Umnutzung der Industrieanlage in eine Neunutzung der Kernzone für Wohnen und Gewerbe. Aus dem Projektwettbewerb konnte sich das Projekt «Birkenhof» von Hosoya Schafer Architects AG hervorheben.

Der Neubau bündelt unterschiedlichste Nutzungen und dient als Motor für das neue Zentrum. Dennoch bietet die Überbauung vielfältige, voneinander differenzierte Nischen – einen Hof zum Spielen, eine Wiese zum Grillieren, eine Terrasse für den Sport, private Loggien und Balkone, Orte für Einkauf, Arbeit und für Begegnungen auf dem Areal und darüber hinaus. Die rund 70 Mietwohnungen sind lichtdurchflutet, optimal ausgerichtet und bieten individuelle Balkone nach Aussen und zum Hof. Die Wohnungsgrundrisse laden zur individuellen, persönlichen Gestaltung und Möblierung ein. Für die Gewerbenutzung konnte die Migros Uzwil als Mieterin gewonnen werden, welche nebst dem Supermarkt auch noch einen melectronics, ein Migros-Restaurant und ein MFIT-Fitnesscenter im ersten und zweiten Obergeschoss realisiert. 

Engineers-Auftrag | Elektro-Engineering
- Stark- und Schwachstromanlagen
- Arealerschliessung
- Photovoltaikanlage
- Blitzschutzkonzept
- Mobilfunk-Inhouseversorgung
- Multimediainstallationen