Umbau Hertensteinstrasse 50

Bauherrschaft

Swiss Life AG
Zürich

Totalunternehmung

S+B Baumanagement AG
Olten

Architektur

TK Architekten AG
Zürich

Baujahr

2019 – 2021

Bausumme

Elektro CHF 800'000.-
GA CHF 200'000.-

Geschäftsfeld

Elektro-Engineering
Gebäudeautomation

Anfang 2018 wurde die Liegenschaft an der Hertensteinstrasse 50 in 6004 Luzern von der Anlagestiftung Swiss Life erworben. Das Gebäude stammt aus den Siebzigerjahren und entsprach in Sachen Energieeffizienz, Haustechnik und Statik nicht mehr den heutigen baulichen Normen und so entschied sich die neue Eigentümerin für eine Totalsanierung.

Der Lebensmittelhändler Aldi, die Müller Drogerie, das Schuhgeschäft Dosenbach sowie der Fashion Store Tally Weijl haben inmitten der Luzerner Altstadt ihre neue Filiale eingerichtet. In den oberen Obergeschossen befinden sich Büroflächen, Sozialräume sowie Wohnungen.

Der Grundausbau sowie der Haupteingangsbereich zur Mall wurde komplett neu geplant. Die R+B wurde bei diesem spannenden Sanierungsprojekt mitten in der Altstadt mit der gesamten Elektroplanung (Grundausbau) beauftragt. Zudem konnten wir auch die Planung der Gebäudeautomation über das gesamte Projekt wahrnehmen.

Engineers-Auftrag | Elektro-Engineering
- Stark- und Schwachstromanlagen
- Sicherheitsanlagen
- Gebäudeautomation
- UKV-Anlagen
- Bussystem

Engineers-Auftrag | Gebäudeautomation
- Gesamtplanung Gebäudeautomation