Richti Areal, Baufeld 1+7

Bauherrschaft

Allreal Generalunternehmung AG
Zürich

Architektur

Wiel Arets Architects
Maastrich / Amsterdam / Zürich

Mieter

Allianz Suisse
Zürich

Baujahr

2010 – 2013

Bausumme

Elektro
CHF 30'000'000.-
Sicherheit
CHF 200‘000.-

Geschäftsfeld

Elektro-Engineering
Sicherheit

Auf dem seit rund 20 Jahren liegendem Grundstück zwischen Bahnhof Wallisellen und Einkaufszentrum Glatt realisierte die Allreal ein Quartier mit Wohnraum für rund 1‘200 Personen und über 3‘000 Arbeitsplätzen.
Das Grundstück hat eine Fläche von total 72‘000 m2, das entspricht etwa zehn Fussballfeldern. Für die Allianz Suisse wurde ein 18-geschossiger Büroturm sowie ein damit verbundener Flachbau realisiert. Die total rund 40‘680 m2 Bürofläche erlauben dem Mieter die Zusammenfassung seiner Direktionsdienste in Zürich.

- 18-stöckiges Bürogebäude im Minergie-Standard
- 6-stöckiges Bürogebäude im Minergie-Standard
- Gewerbeflächen und Gastronomie im Erdgeschoss

Engineers-Auftrag | Elektro-Engineering
- Notbeleuchtungsanlagen
- Energieversorgung mit Netzersatz- und USV-Anlagen
- Lastmanagement
- Kommunikationserschliessung
- UKV-Erschliessung
- Inhouse GSM-Anlagen
- Audio-/Videoanlagen
- Integrale Tests

Engineers-Auftrag | Sicherheit
- Audio- / Videoanlagen
- ZUKO Planung
- Vereinzelungsanlagen
- Türengineering