Lager- und Einstellhalle Vögele

Bauherrschaft

Vögele Recycling AG
Chur
 

Architektur

Sosio + Partner AG
Domat-Ems

Baujahr

2016 – 2017

Elektrobausumme

CHF 280‘000.-

Geschäftsfeld

Elektro-Engineering

Die Vögele Recycling AG realisierte auf ihrem Areal an der Industriestrasse in Chur einen Neubau für eine offene Lagerhalle, sowie einen Neubau für eine geschlossene Lager- und Einstellhalle für Fahrzeuge.

Die offene Halle dient als Umschlagplatz und der Lagerung. Hier werden Güter wie Altpapier, Karton lose und gepresst, sowie gepresste Kunststoffe gelagert. Eine neue Kartonpressanlage wurde angeschaffen. Die Industriellen Betriebe Chur hat ebenfalls eine neue Trafostation für das Quartier erstellt.
In der geschlossenen Halle werden im Untergeschoss und Obergeschoss sortierte und unsortierte Metalle (Messing, Kupfer, Aluminium, Chrom, Trennmaterial, etc.) eingelagert. Im Erdgeschoss befindet sich eine Einstellhalle für Lastfahrzeuge. Ebenfalls wurde eine neue Elektro-Hauptverteilung für das ganze Areal platziert. Im Attikageschoss befindet sich ein Aufenthaltsraum mit Küche und WC-Anlage für die Mitarbeiter der Vögele Recycling AG, sowie eine grosszügige überdachte Terrasse. Die Geschosse sind vertikal durch ein Treppenhaus mit Personenaufzug erschlossen. Für die Güter gibt es ein grosser Lastenaufzug.

Engineers-Auftrag | Elektro-Engineering
- Stark- und Schwachstromanlagen
- Trafostation
- UKV-Anlagen
- Zutrittskontrolle und
  Zeiterfassungsanlage
- Signal- und Fernwirkanlage